Alles wirkliche Leben ist Begegnung

Ambulante Hospizbewegung Dülmen e.V.

Martin Buber

Mitarbeiter machen sich gegenseitig Mut
60 Teilnehmer aus neun Ortsgruppen beim ersten „Kreis-Hospiz-Tag“

Dülmen. Zum ersten „Kreis-Hospiz-Tag“ der ambulanten Hospizbewegungen im Kreis Coesfeld haben sich mehr als sechzig Mitarbeiter im St. Barbara-Haus in Dülmen getroffen. Mit viel Freude und großer Befriedigung, heißt es dazu in einer Pressemitteilung, nahmen sie wahr, wie viel ehrenamtliches Engagement in den neun Gruppen des Kreises Coesfeld und der Stadt Selm geleistet wird, um Sterbenden in vertrauter Umgebung ein Leben in Würde zu ermöglichen.

Der Beirat des stationären Hospizes Anna Katharina in seiner Funktion als Vertretung der ambulanten Hospizgruppen hatte eingeladen. Ziel war es, die ambulante Hospizarbeit im Kreis Coesfeld und der Stadt Selm zu fördern.

Die Sprecher des Beirates, Elisabeth Schürhoff aus Coesfeld und Ralf Koritko aus Dülmen, moderierten den Nachmittag. Eine Gruppe von Hospizmitarbeiterinnen aus Billerbeck lud zum Mitsingen ein. Anschließend stellten die Gruppen durch Infostände Schwerpunkte ihrer Arbeit vor, so dass ein reger Austausch stattfinden konnte. Die Aktion „Hospiz in Bewegung“ machte auf spielerische Weise viele Gemeinsamkeiten deutlich. Zum Abschluss trug die Märchenerzählerin Ina Niehaus aus Lüdinghausen Märchen vom Leben und der List der kleinen Leute vor.

Einhellige Meinung aller Teilnehmer: Ein solches Treffen macht neuen Mut und gibt Kraft für die Arbeit in den Ortsgruppen. Ein weiterer „Kreis-Hospiz-Tag“ in absehbarer Zeit wurde durch lang anhaltenden Beifall eingefordert.

Anmeldung

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Ambulante Hospizbewegung Dülmen e.V.

Vorsitzende: Monika Holtkamp

Koordinatoren : Ralf Koritko, Susanne Erfurt

Coesfelder Strasse 21  48249 Dülmen

Tel:: 0 171 / 8 92 51 99

Sparkasse Westmünsterland

BLZ 401 545 30

Konto 18 013 086

IBAN: DE52 4015 4530 0018 0130 86
BIC: WELADE3WXXX

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok